Liebe?
Was ist das eigentlich?
Ist Liebe einfach nur ein Gefühl, was kommt & geht wann es grade will?
Oder ist Liebe ein Ausdruck dem man nicht beschreiben kann?
Vielleicht ist Liebe auch nur ein Wort, ein Wort mit Bedeutung?Aber was bedeutet es dann?
Man kommt immer wieder auf die gleichen Fragen, aber hat keine richtige Antwort darauf.
Gibt es überhauot eine Antwort auf die Frage "Was ist Liebe?" ..?
Kann man überhaupt sagen was Liebe ist? Vielleicht sollte man diese Frage gar nicht stellen?!
Liebe ist doch einfach nur ein Gefühl was ein Mensch hat wenn er eine andere Person wirklich gern hat, oder?
Wie kann man Freudschaft & Liebe unterscheiden? Kann man das überhaupt?Kann man eigentlich immer nur eine Person lieben? Oder mehrere auf einmal? ist das dann immer Liebe?
Wieso fragt ein Mensch sich solche Fragen? Fragen über Fragen & keine einzige Antwort. Wieso gibt es verdammt noch mal keine Antwort auf solche Fragen?
Weil yeder Mensch anders fühlt, andere Gedanken hat & anders lebt?!
Manchmal hat man Gedanken & Gefühle die man nicht zuordnen kann, man weiß eigentlich wieso es auf einmal so ist, aber es passiert einfach, aber wieso? Man sagt doch nicht "Los verliebt Dich yetzt in XXX" es passiert doch von ganz alleine ohne Einfluss, oder? Wann passiert es eigentlich das die eine Seele sich in die Andere verliebt? Ich meine was ist der Auslöser? Wieso spürt man auf einmal ein komisches aber doch schönes Gefühl, wenn man den Anderen sieht? was passiert im Körper, das er auf einmal weiß was los ist?
Die Gedanken die man hat kreisen plötzlich nur um eine einzige Person. Aber wieso? .....

_______________________________________________

Du wirst verfolgt?
Verfolgt von Gedanken & Gefühlen die dich nicht mehr loslassen? ..
Gegen die du niht ankommst & machtlos bist?
Die Gedanken & Gefühle lassen dich niht schlafen?
Sie rauben dir yede Minute? Du kannst nichts tun?
Immer musst du an Momente deines Lebens denken & sofort reist dih alles zu boden? Du weißt nicht emhr weiter?
Die Gedanken holen dich wieder ein? Du fühlst dih alleine, schwach & hilflos?
Keiner kann dir helfen?
Du versinkst in ein schweigen, wo du nicht mehr rauskommst?
Eine tiefes shwarzes Loch, ohne Licht .... ?!

_____________________________________________

Meine Gedanken schweifen in die Nacht.
In die Nacht in der es bitter kalt ist.
Der Mond schimmert hell & klar über die Welt.
Die Sterne sind klein & funkelnd am Himmel zu sehen.
Es ist alles ganz still.
Mein blick versteift sich nur auf einen einzigen Stern, bis ich soweit versinke & nicht mehr weiß wo ich bin.
Sehe ich das wirklich alles? Oder träume ich?
Ich bin in meiner eigenen Welt. Die niemand kennt.
Eine Welt aus Glas.
Ein Ton & sie zerbricht in alle Einzelteile.
Es scheint als würde ich alles um mich herum vergessen können?
Was ist das für ein Stern?
Ein Schauer läuft mir über den Rücken.
Langsam kommt die Kälte der Nacht immer näher.
Was soll ich tun, wenn ich mich jetzt bewege ist nichts mehr so wie es grade noch war?
NEIN! …

--------------------------------------------

An dem Tag wo der Sinn des Lebens seinen Sinn verliert,
möchte ich sterben.
Man sieht mich blutverschmiert,
ich atme nicht mehr,
ich habe keinen Puls mehr,
nichts bewegt sich – nicht mal ein kleines zucken.
Eine winzige tränen ist zu sehen & mein Herz gebrochen

---------------------------------

Ist es das alles wirklich wert?
Tu ich das richtige?
Oder mache ich immer nur alles falsch?
Gebe ich wirklich alles was ich kann?
Oder könnte ich mehr geben?
Wieso versteht man mich nicht?, weil ich mich vielleicht gar nicht verstehe?
Verstehe ich mich eigentlich selber?
Ich habe einfach das Gefühl, dass alles was ich mache falsch ist, wieso tu ich es dann?
Oder tu ich es einfach, weil ich nicht mehr weiter weiß?
Weiß ich einfach nicht mehr was falsch & richtig ist?
Wieso hilft mir denn keiner?
Weil alles einfach nur total kompliziert ist?
Vielleicht kann mir auch gar keiner helfen.
Vielleicht muss ich ganz alleine dadurch.
Schaffe ich das denn?
Oder mit ich mit der ganzen Situation einfach nur überfordert?
& mache deswegen alles falsch & nur noch schlimmer?
Eigentlich kann ich ya machen was ich will, aber wenn man das mal anders sieht auch wieder nicht. Denn irgendwie haben ya auch Verantwortung zu tragen.
Vielleicht will ich manche Sachen auch gar nicht & mache sie trotzdem?
Aber wieso mache ich das dann?
Man scheiße, ich weiß ehrlich nicht mehr weiter, ich hab so was von keine Ahnung was ich machen soll. Alles was ich mache, mache ich falsch oder ich schaffe es erst gar nicht.
Gebe ich mir einfach nur nicht genug mühe?
Ich habe Angst. & zwar echt verdammt große.
Ich glaube ich brauche etwas Zeit für mich, um mir über einiges klar zu werden.
Naya eigentlich weiß ich ya was ich will, aber das ist alles so ne Sache & echt nicht einfach.
Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll, was ich glauben & denken soll.
Manchmal habe ich einfach nur so einen großen Hass in mir das kann man sich gar nicht vorstellen. Aber sagt man nicht, das man immer nur den Menschen den man am meisten Liebt richtig hassen kann? Ya ich denke es ist ehrlich so.
& man sagt auch man soll nie etwas bereuen wenn man im Augenblick des Geschehens glücklich war. Diese ganzen Sätze von wegen was man tu & nicht tun sollte, widersprechen sich einfach so was von. Ich meine wieso sollte man sich an solche dummen Sätze hängen? Man muss doch selber wissen was man macht oder nicht? & was für einen selber das beste ist & was nicht.
Aber weiß man denn immer was für einen das Beste ist & was nicht?
Ich denke schon das man dazu viel Erfahrung im Leben brauch um so was echt richtig einschätzen zu können.
Man muss vor allem sich selber richtig gut kennen.
Aber wie kann sich selber eigentlich richtig gut kennen lernen?
Ich dachte immer so was ist einfach so, also das yeder sich kennt, aber anscheint ist es ya nicht so.
Ich kann manchmal schon echt gut verstehen wieso manche Leute einfach nicht auf ihr Leben klar kommen, hört sich yetzt vielleicht doof an ne aber irgendwie kann ich es mir gut vorstellen.
Das Leben ist nicht immer leicht & viele Leute können mit dem heutigen schweren Leben einfach nicht umgehen. Aber so was kann man doch lernen oder nicht?
Das Leben ist nicht immer von Vorteil aber man kann wenn man es will gut hinbekommen schön zu leben.

-------------------------------

Manchmal fällt mir einfach nur die decke auf den Kopf.
Dann weiß ich einfach nicht mehr was ich machen soll, am liebsten würde ich dann einfach nur abhauen, ganz weit weg. Dahin wo mich keiner kennt & mich keiner findet.
Wo ich ganz alleine bin, obwohl ich gar nicht alleine sein möchte.
Ich könnte so schreien, doch hören würde mich eh niemand.




[Made by Kätzchen.]

Gratis bloggen bei
myblog.de

Miau.
Kaetzchen <3.

Blog Gästebuch Meine Kolumnen

About Myself.

Andere Ueber Mich. Bilder <´3

Träume? <3
Gedichte